Bach Blüten Therapie

Die Seele erblühen lassen

Ein neuer Termin ist für Herbst 2017 in Vorbereitung.

2 Abende jeweils von 18 bis 21 Uhr

Die original englischen Bachblüten sind nach ihrem Entdecker Dr. Edward Bach benannt. Dr. Bach hatte sich in seiner ärztlichen Praxis lange mit Homöopathie beschäftigt, bis er nach feineren Heilmitteln für die Seele suchte. Er sah Krankheit als ein Korrektiv an, als eine Warnlampe, die uns anzeigt, dass wir mit unserer Seele nicht mehr in enger Verbindung stehen. Er orientierte sich bei seinen Diagnosen nicht an körperlichen Symptomen, sondern ausschließlich an negativen seelischen Zuständen wie Ängste, Unsicherheit, Hoffnungslosigkeit, Erschöpfung usw., die er als Ursache für körperliche Leiden betrachtete.

Er entwickelte Pflanzenessenzen, die mit ihren natürlichen Kräften unseren Körper, unsere Gedanken und Gefühle durchfluten wie schöne Musik. Die Blütenessenzen heben uns mit ihrer hohen Schwingung an, beheben Blockaden und Erstarrungen und können dadurch Verwirrungen und Begrenzungen aufheben. Somit erfahren wir eine tief wirkende psychologische und spirituelle Heilung, bei der die Krankheit schmilzt durch die Veränderung unseres Befindens und unserer Lebenseinstellung. Bach Blüten sind Schlüssel zur Seele und wirken wie Katalysatoren für menschliche Bewusstseinsprozesse.

Das Seminar stellt die Bach Blüten vor und gibt eine umfassende Einweisung für die persönliche Anwendung und für die professionelle therapeutische Praxis. Eigene Erfahrungen im Seminar dienen zum besseren Verständnis der tiefen Wirkungsweise der Bach Blüten.

Der Kurs schließt mit einem Zertifikat ab.

Kursgebühr: 95,- Euro

Noch offene Fragen können im persönlichen Gespräch geklärt werden oder per Telefon: 030 – 796 9130.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich mit dem beigefügten Anmeldeformular.